SAM-Heft 2: Der GesprächsKompass nach SAM – Hinhören statt Zuhören

7,50 

+

Der GesprächsKompass hat eine wesentliche Stellung nach der AggressionsAcht und den SAM-Prinzipien im Konzept des Systemischen Aggressions-Managements. Wie ein Kompass hilft er Menschen sich durch unklare Situationen zu navigieren. Er unterstützt Sie darin sich in Konfliktgesprächen zurechtzufinden, und Gespräche zu gestalten, statt diese führen zu müssen.  

In diesem Heft werden die verschiedenen Bestandteile des GesprächsKompasses näher erklärt. Darüber hinaus lernen Sie in diesem Heft die Methode der Guten-8-Fragen kennen, welche Ihnen ermöglicht Rollen innerhalb eines Konflikts zu erkennen und festgefahrene Gedanken durch stärkenorientiertes Denken zu ersetzen.  

Wie bei den anderen SAM-Heften, wird auch hier auf ausschweifende theoretische Erklärungen verzichtet, so dass der GesprächsKompass für jede:n verständlich und anwendbar ist. Für einen ersten Einblick in die Arbeit mit dem GesprächsKompass oder auch als Nachschlagewerk ist dieses Heft daher gut geeignet, kann jedoch einen SAM-I Kurs nicht ersetzen.