SAM III – Keine:r geht verloren
SAM III ist ein zusätzlicher Bestandteil der SAM-Schulungen und ist hauptsächlich an der praktischen Anwendungen des SAM-Prinzips „Keine:r geht verloren“ ausgerichtet. In der Schulung werden unterschiedliche Sichtweisen nuanciert und Anwendungsmöglichkeiten unter fallspezifischen Bedingungen erarbeitet und mit den Teilnehmernden geprüft.

Inhalte
Der weiterführende Kurs SAM III baut auf den beiden Grundlagenkurse SAM I und SAM II auf. In dem Kurs befassen sich die Teilnehmenden mit der Anwendung des SAM-Konzeptes unter fallspezifischen Bedingungen und erarbeiten und prüfen gemeinsam individuelle Maßnahmen zur Prävention, Intervention und Nachsorge von vorgestellten Konflikten.
Dabei geht es um

  • die Wirkweisen der SAM-Prinzipien in Kombination mit dem GesprächsKompass
  • die Erarbeitung von UnterstützungsKonzepten
  • Krisenmanagement für Einzelne und Gruppen
  • die Arbeit mit dem Algorithmus des SAM-Konzeptes
  • die BegegnungsStufen nach SAM – detaillierte Entwicklungsmöglichkeiten zur Entfaltung der Persönlichkeit
  • die Verwendung des BeobachtungsBogens – Dokumentationsmöglichkeiten mit der AggressionsAcht
  • Störungen der Wahrnehmungsverarbeitung als Ursache von Ohnmachtsverhalten
  • GesprächsKurven nach SAM – erpresserische Gesprächssituationen meistern – einzeln und im Gruppenkontext
  • Wege und Möglichkeiten zur Beeinflussung von Systemen

Durch die differenzierte Anwendungen der Inhalte aus SAM I und II wird in der Schulung die Vielfalt und dadurch die Nachhaltigkeit von SAM auch in Sackgassen deutlich. SAM III dient der Überprüfung der eigenen bisherigen Arbeit und schafft Rahmenbedingungen für weitere Perspektiven.

Teilnahme
Die Kurse für SAM III finden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, über jeweils acht Stunden statt und können in der Niederlassung Rostock besucht werden. Der Preis beläuft sich auf 260,00 € pro Teilnehmenden. Getränke und kleine Snacks sind im Preis inbegriffen.

Der nächste Termin für SAM III in unserer Niederlassung in Rostock ist der 16. – 17.10.2021. Trainer ist Dirk Schöwe.

Zusätzlich ist es möglich SAM III auch als Inhouse Schulung zu buchen. 

Unsere Schulungen:

Jetzt für SAM III Anmelden:

    Teilnahmeart