Eric Maes

Position: SAM-Trainer
Location: Deutschland, Sachsen

“In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorhersehung auch, alle möglichen Dinge…”
(Johann Wolfgang von Goethe zugeschrieben)

  • Erziehungs-/ Religionswissenschaftler, M.A.
  • Studium der Erziehungs- und Religionswissenschaft an der Universität Leipzig und der Uppsala Universitet (Schweden) – u. a. Schwerpunkte Sozialpädagogik und Rechtsextremismus, sowie Buddhismus und Islam.
  • Seit 2009 Heimleiter eines Kinder- und Jugendheims mit Intensiv Therapeutischen Wohngruppen. Vorher Berufsstationen und Erfahrungen u.a. im Gruppendienst und Teamleitung im Heim, als Koordinator im Übergangsmanagement, in Leitung eines Familienzentrums und als Reiseleiter in verschiedenen Ländern.
  • Zertifizierte „Insofern Erfahrene Fachkraft“ in der Kinder- und Jugendhilfe
  • erfolgreiche Teilnahme an 3-jähriger Fortbildung „Führen und Leiten von Heimen“ des Sächsischen Landesjugendamtes
  • Kinder- und Jugendtelefonberater
  • Medienkurstrainer und Elternkursleiter „Starke Eltern – Starke Kinder“ im Deutschen Kinderschutzbund
  • Sprecher der AG Erzieherische Hilfen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Vorsitzender im Vorstand der LAG Evangelische Jugendhilfe der Diakonie Sachsen, sowie einer Mitarbeitervertretung, Gemeinderat
  • Mitwirkung in diversen Gremien v.a. in Hilfen zur Erziehung, u.a. Fachbeirat im EREV, Mitglied in der Studienkommmission der Berufsakademien in Sachsen
  • Ausgebildeter SAM Trainer bei sam-concept (R).

www.amaesing.de