Informationen zu SOK I – Sicher Auftreten
In der Schulung SOK I werden dialogisch orientierte Selbst- und Fremdschutztechniken nach dem SAM-Konzept vermittelt. Dies ist ein Konzept das nach dem Prinzip „Schützen Ohne Kämpfen – SOK“ ausgerichtet ist. Diese Techniken sind so ausgelegt, dass Gewalt und Aggressionen umgeleitet werden, statt sie festzuhalten oder ihnen entgegenzutreten. Dabei spielen Körpergröße und Kraft eine untergeordnete Rolle.

Sich selbst und andere schützen
Wer sich selbst nicht sicher fühlt, kann auch niemanden der außer Kontrolle ist, sicher begleiten. Außerdem ist es wichtig, in kritischen Situationen für die eigene Sicherheit und Unversehrtheit sorgen zu können. Wer sich selbst nicht zu schützen vermag und Opfer wird, ist diesbezüglich auch kein gutes Vorbild für seine Klientel. Absolute Sicherheit gibt es nicht, wohl aber eine Haltung und dazugehörige Techniken, um die Verletzungsrisiken zu verringern oder gar ganz zu vermeiden. Die Techniken sind so ausgelegt, dass Gewalt und Aggressionen umgeleitet werden, statt sie festzuhalten oder ihnen entgegenzutreten.

Inhalte von SOK I:

  • Angstzeichen und Umgang mit Angst
  • Grundpositionen des SOK auf Basis der AggressionsAcht
  • Grenzen wahrnehmen, setzen, schützen
  • Interventionstechniken gegen Würgen, Schubsen, Ziehen, Treten, Kratzen usw.
  • Selbst- und fremdsicherndes Verhalten
  • Umlenkung körperlicher Angriffe in unterschiedlichen Distanzen

Dieser Kurs hat das Ziel, die Außenwirkung auf Grund der erlangten Sicherheit, bewusst steuern zu können. Sie bietet Orientierung und hat das Bestreben die geschulten Techniken gar nicht erst anwenden zu müssen. Sollte es doch zu einer Situation kommen, in der man sich selbst und andere schützen muss, sind die Teilnehmenden gut gewappnet, ohne kämpfen zu müssen – ganz nach dem Motto des dialogisch orientierten Selbst- und Fremdschutzes: Schützen ohne Kämpfen zu müssen.

Teilnahme

Die Kurse für SOK I finden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, über jeweils acht Stunden statt und können unter anderem in der Niederlassung Rostock besucht werden. Die Preise belaufen sich auf 480,00 € brutto je Teilnehmenden. Vorwissen in SAM wird für die Teilnahme nicht benötigt.

Die nächsten SOK I Termine für 2022 werden demnächst hinzugefügt.

Zusätzlich ist es möglich SOK I auch als Inhouse Schulung zu buchen. Hierfür schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@sam-concept.eu.

Unsere Schulungen:

Jetzt für SOK I Anmelden: